Herzlich Willkommen auf meiner
"Kutschen-Homepage"

 

Mein Hobby sind die Pferde und die Kutschen!

Mein Hobby ist auch mein Beruf.  Vor ca. 30 Jahren hatte ich mich mit Planwagen, Hochzeitskutsche und Postkutsche selbstständig gemacht. Ich habe von einem 1-Spanner bis zum 6-Spanner alles gefahren. Im Winter restaurierte ich meine Kutschen dann selber. Im Laufe der Zeit habe ich mehrere alte Kutschen gesammelt, so dass ich jetzt eine kleine, aber feine Kutschen-Sammlung besitze.
Ich habe mich in der Eifel, Nähe Dümpelfeld, in einem sehr
schönen Ort an der Ahr niedergelassen. Dort erwarb ich einen alten Fachwerkhof aus dem Jahre 1616, welchen ich liebevoll restauriert habe.

 

Ich bin immer an alten und seltenen Kutschen interessiert.

 

Schauen Sie sich ruhig auf den weiteren Seiten meine Kutschen an.

Bei Fragen kontaktieren Sie mich bitte unter 0171-1746217.

Wilfried Kaspers

 

 

   

 


 

Impressum

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe
meiner Daten.

Verantwortungsbereich: Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter der
Adresse: http://www.kaspers-kutschen.de

Diensteanbieter: Herr Kaspers / Verantwortliche Ansprechperson: Herr Kaspers

elektronische Postadresse: info@kaspers-kutschen.de

Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem
Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf
Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für
Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder
deren Gebrauch entstehenden .Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser
Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per
elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie
zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den
Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder
mutmaßlichen Willen.